TEAM

Ing. Alena Svobodová

Leiterin des Kindergartens

Motto: “Scio me nihil scire. ” –  “Ich weiß, dass ich nichts weiß,”  und deshalb lerne ich mein ganzes Leben lang mit Liebe. (Socrates)
Was mir an der Arbeit mit Kindern am meisten Spaß macht: Ihre Ehrlichkeit, schnelle Rückmeldungen, reine Gedanken, Bedingungslosigkeit und Freude über Kleinigkeiten. 
Warum Junikorn: Junikorn war unser Traum, der sich verwirklicht hat. Jeden Tag erfüllt er seine verantwortungsvolle Aufgabe und zu meiner großen Freude greift er auch oft in andere Bereiche über.

Ing. Jana Konečná

Pädagogische Leiterin

Motto: “Alles, was ich zum Glücklichsein brauche, besitze ich bereits.”
Was mir an der Arbeit mit Kindern am meisten Spaß macht: Kinder leben hier und jetzt und nie anders – wir sollten von ihnen in dieser Hinsicht viel lernen. Jeden Tag fasziniert mich, wie sie unser Benehmen widerspiegeln. Und vor allem erlebt man sehr viel Spaß mit ihnen!:)
Warum Junikorn: Junikorn ist meine Herzensangelegenheit – ein Platz, wo sich verschiedene Nationen treffen und welcher alle in friedlich gesinnter Absichten willkommen heißt.
Derzeit in Mutterschutz.

Mgr. Martina Gabrielová

Stellvertretende Leiterin

Motto: “Per aspera ad astra” – “Durch das Raue zu den Sternen.”
Was mir am meisten Spaß macht an der Arbeit mit Kindern: Wann immer ich glaube, ich weiß es schon, zeigen mir die Kinder, dass das Gegenteil der Fall ist. Mir gefällt deren Geradlinigkeit und Bereitschaft.
Warum Junikorn: Der persönliche Zugang zu den Kindern und Eltern, tolles Arbeitskollegium

Ing. Pavlína Havránková

Assistentin der Leiterin

Motto: “ Der Weg ist das Ziel.”
Was mir am meisten Spaß macht an der Arbeit mit Kindern: Mein Leben hat sich in dem Moment verändert, als ich mein Kind bekommen habe. An Kindern liebe ich deren Spontanität, Aufrichtigkeit und dass sie im Jetzt und Hier leben. Kinder genießen jede Sekunde ihres Lebens. Für mich sind sie wichtige Lehrer.
Warum Junikorn: Junikorn ist eine große und glückliche Familie

Šárka Žižková

Haupterzieherin

Motto: “So wie wir sind, so sind unsere Kinder” (Herder)
Was mir am meisten Spaß macht an der Arbeit mit Kindern: Diese Arbeit erfüllt mich, wenn ich bei glücklichen Kindern sehe, dass sie etwas gelernt haben.
Warum Junikorn: Weil wir uns auf Umwegen alle letztendlich kennengelernt haben. 

Mgr. Irena Krammel

DEUTSCHE Erzieherin

Motto: “Kommunikation ist der Grundstein des Lebens.”
Was mir am meisten Spaß macht an der Arbeit mit Kindern: Die Unterstützung der Kinder im Prozeß des Lernens durch SPIELEN, das Beherrschen der Fähigkeit der KOMMUNIKATION und der damit verbundene Aufbau einer BEZIEHUNG. Mein Ziel ist es , die Kinder auf das LEBEN vorzubereiten.
Warum Junikorn: Eigentlich ist mein Beruf Lehrerin- Fächer Sport und Deutsch. Aber im Laufe der Zeit habe ich festgestellt, daß mir die Arbeit mit Kindergarten- Kindern am meisten Spaß macht. Deshalb habe ich einen Kindergarten gesucht und gefunden- Junikorn, wo ich meine Erfahrungen aus Österreich mit einbringen kann.
Ich bin vor allem von der familiären Umgebung und der Atmosphäre der Zusammenarbeit begeistert.

Mutr. et Mustr. Petra Kloučková

Deutsche Erzieherin

Motto: “Learning by doing.”
Was mir am meisten Spaß macht an der Arbeit mit Kindern: Mir gefällt die Unvoreingenommenheit der Kinder und ich sehe bei ihnen Schritt für Schritt Erfolge, vor allem im Erlernen der deutschen Sprache.
Warum Junikorn: Weil ich selber zweisprachig aufgewachsen bin und mir das Konzept von Junikorn sehr gefällt – die Erziehung der Kinder von klein auf mit einer Fremdsprache.

Jitka Kubecová

Köchin, Reinigungskraft

Motto: “MOTTO”
Was mir am meisten Spaß macht an der Arbeit mit Kindern: Mir gefällt ein Lächeln auf das Kindergesicht zu zaubern.
Warum Junikorn: Ein herzliches und freundschaftliches Kollektiv.

Lenka Polednová

tschechische Erzieherin

Motto: “Alle Erwachsene waren Kinder, aber nur wenige erinnern sich daran.” Antoine de Saint-Exupéry
Was mir am meisten Spaß macht an der Arbeit mit Kindern: Ich will den Kindern helfen die „große Welt“ zu entdecken. Im Gegenzug werde ich von den Kindern immerzu lernen, sich über die Kleinigkeiten im Leben zu freuen, die für das Leben sehr wichtig sind – das vergessen wir Erwachsene nämlich sehr oft.
Warum Junikorn:  Am Anfang hat mich Junikorn mit seinem zweisprachigen Konzept gefesselt. Nachdem mir der Einblick in den Kindergarten gewährt wurde, hat er mich mit seiner Offenheit, aber auch mit seiner Hilfsbereitschaft und vor allem seiner respektvollen und freundlichen Einstellung begeistert.

Mgr. Adéla Trkovská

TSCHECHISCHE ERZIEHERIN


Motto: „Bildung ist die Fähigkeit den Anderen zu verstehen.“(Goethe)
Was mir am meisten Spaß macht an der Arbeit mit Kindern: An der Arbeit mit Kindern gefällt mir ihre Natürlichkeit, Offenheit und deren Lust Neues zu erfahren und lernen. Sehr gerne übergebe ich den Kleinen meine Kenntnisse und Fähigkeiten.
Warum Junikorn: Im Junikorn wirkt ein sehr freundschaftliches und professionelles Kollektiv, das zu jedem Kind individuell eingestellt ist. Ich schätze die Bilingualität sehr, die einen natürlichen Teil des Tagesablaufes darstellt.

DEUTSCH MACHT UNS SPAß! :-)

Wir schaffen eine natürliche Umgebung, in der wir zwei (Tschechisch/ Deutsch), manchmal mehr, Sprachen sprechen. Wir lernen die deutsche Kultur durch deutsche Freiwillige, Auszubildende und unsere Partner- Kindergartenfreunde kennen. Gleichzeitig haben wir eine Verbindung zur Partnergrundschule mittels Deutschunterricht sichergestellt.

WIR SIND MEHR ALS NUR EIN KINDERGARTEN!

Unser Ziel ist für glückliche Kinder, Eltern und ein glückliches Team zu sorgen. Wir schaffen eine emeinschaft, die Kinder gemeinsam mit Liebe und Respekt erzieht. Wir legen auch Wert auf Umweltschutz und gesunde Ernährung.

WIE KÖNNEN WIR IHNEN BEHILFLICH SEIN?

Wir bieten Tagesbetreuung für Kinder von 2-6 Jahren an. Außerdem bieten wir eine Reihe von Kursen für Kinder und Erwachsene an. Gerne vermieten wir unsere Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltung, Geburtstagsfeier, Ihr Seminar etc.